Windows Server 2008 R2 Enterprise

Windows Server 2008 R2 Enterprise

Mehr Performance durch verbesserte Features Mit Microsoft Windows Server 2008 R2 Enterprise stehen Ihnen zahlreiche Features zur Verfügung, wie etwa die Unterstützung von DirectAccess und maximal 256 logischer Prozessoren. Die…

Mehr Performance durch verbesserte Features Mit Microsoft Windows Server 2008 R2 Enterprise stehen Ihnen zahlreiche Features zur Verfügung, wie etwa die Unterstützung von DirectAccess und maximal 256 logischer Prozessoren. Die Netzwerklast wird mit Hilfe eine intelligente Lastverteilung auf mehrere Systeme aufgeteilt. Dabei unterstützt Server 2008 R2 Enterprise auch IPv6 und IPv4. Windows 2008 R2 Enterprise bietet Ihnen neben zahlreichen funktionellen Neuerungen und Optimierungen vor allem auch noch viele Sicherheitsfeatures. Dazu gehört etwa ein integrierter Netzwerkszugriffschutz (Network Access Protection, NAP). Der NAP bewertet fortlaufend die Clients – Zustände, wodurch unsichere Zustände und Zugriffe entdeckt und das Netz somit gesichert werden kann. Die integrierte Firewall unterstützt sowohl die Firewall-Einstellungen als auch die IPsec-Richtlinien in dem neuen Verwaltungs-Snap-in. Features: Optimale Serververwaltung und Virtualisierung Überarbeitete Terminaldienste Hyper-V Virtualisierung Betriebssystemmodus ohne grafische Bedienoberfläche BitLocker: Programm zur Datenverschlüsselung Active Directory: Tool zur Verwaltung von Benutzern und Ressourcen Active Directory Federation Services Cross-File Replication (DFS-R) Bis zu 2TB Arbeitsspeicher Lieferumfang: Aktivierungsschlüssel für Windows Server 2008 Enterprise Hinweis: Aktivierungsschlüssel enthält keine CALs Systemanforderungen Prozessor: 2 GHz oder höher, Arbeitsspeicher: 2 GB RAM oder mehr (Maximal 32-Bit-Systeme: 64 GB – Maximal 64-Bit-Systeme: 2TB GB), Freier Festplattenspeicher: 40 GB, DVD-ROM-Laufwerk, Auflösung 800 x 600 oder höhere Auflösung, Tastatur, Microsoft-Maus oder kompatibles Zeigegerät Hinweis: Für Windows Server 2008 für Itanium-basierte Systeme ist ein Intel Itanium 2-Prozessor erforderlich, Computer mit mehr als 16 GB Arbeitsspeicher erfordern mehr Speicherplatz für Auslagerung, Ruhezustand und Dumpdateien.